Strände

Auf Koh Yao Yai findet man noch atemberaubende Traumstrände und kann diese allein oder zumindest mit nur wenigen anderen Besuchern ausgiebig genießen.

Ao Muong Beach

Dieser bezaubernde und traumhaft schöne Strand befindet sich an der Westküste der Insel. Er ist mein absoluter Lieblingsstrand und eine Art Geheimtipp. Tagsüber steuern Boote den Strand an um Touristen abzusetzen. Ansonsten ist es aber sehr ruhig. Es ist einer der wenigen Strände auf Koh Yao Yai, wo auch das Schnorcheln Spaß macht! Wenn Du im GLOW Elixir Koh Yao Yai eincheckst, kannst Du den Strand zu Fuß erreichen, mehr verrate ich aber nicht… 😉


Ao Muong Beach

Mein Geheimtipp: Der Ao Muong Beach auf Koh Yao Yai

Hua Lam Haad Beach

Dieser Strand ist der schönste der gesamten Insel und bietet ein Bild wie in der Südsee. Der Sand ist weiß und fein und Palmen runden diese zauberhafte Landschaft ab. Das Wasser ist nicht immer ganz sauber und die Temperatur kann auch die 30 Grad übersteigen, dennoch kann man am Lam Haad Beach viele Stunden verweilen und eine einzigartige Aussicht auf Koh Yao Noi genießen.

Hua Lam Haad Beach

Hua Lam Haad Strand mit Blick auf Koh Yao Noi.

Hier befindet sich auch die Landbrücke zur Nachbarinsel, wo man bei Ebbe auch zu Fuß nach Koh Yao Noi laufen kann. Das tolle Esmeralda View Resort mit einer atemberaubenden Aussicht auf Krabi und Koh Yao Noi befindet sich unweit dieses paradiesischen Strandes.

Klongson Beach

Dieser bezaubernde Strand befindet sich im Nordosten der Insel. Bei meinen mehrmaligen Besuchen war ich hier immer fast allein. Das Baden und Relaxen macht hier richtig Spaß. Hier kann man ungestört eine schöne Zeit verbringen. Für die Anfahrt brauchst Du in jedem Fall einen fahrbaren Untersatz. Ein Hotel in der Nähe wirst du vergeblich suchen.

Ruhiger Strand auf Koh Yao Yai

Der fast 🙂 menschenleere Klongson Beach.

Loh Jark Beach

Der Loh Jark Beach befindet sich sich an der Westküste der Insel und bietet eine langen und sauberen Sandstrand. Hier befindet sich auch das Loh Jark Pier und die beiden Unterkünfte GLOW Elixir Koh Yao Yai sowie das The White House. Zum The White House kannst Du direkt laufen und brauchst kein Taxi.

Loh Jark Beach

Der Loh Jark Beach. Im Hintergrund mit dem „The White House“ und dem Loh Jark Pier.

Am Strand selbst kann man ausgiebig im sauberen Wasser baden, spektakuläre Sonnenuntergänge bei einem Abendessen genießen und Ausflüge vom Pier zu umliegenden Inseln unternehmen. Fußläufig sind auch verschiedene Restaurants, ein Supermarkt sowie ein ATM erreichbar, wodurch nicht zwingend die Anmietung eines Motorrads oder Rollers notwendig ist.

Loh Pared Beach

Der Loh Pared Beach ist wohl der populärste Strand der Insel. Am Abend öffnen hier die Restaurants und Du kannst direkt am Strand bei einer einzigartigen Atmosphäre den frischen Fang des Tages genießen. Das Blue Bay Resort und das Yao Yai Resort befinden sich direkt am Strand. Das Santhiya ist auch nicht allzu weit entfernt. Du brauchst nur ein paar Schritte zu gehen und bist direkt im Wasser. 🙂 Hier habe ich auch die schönsten Sonnenuntergänge beobachten können.

Loh Pared Beach

Wohl der populärste Strand der Insel. Der Loh Pared Beach.

Weitere Strände folgen in Kürze…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.